0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Leoparden küsst man nicht

Zeichentrick/Animation, USA 1938

Frühere Austrahlungen

12.02.1999, ZDF
18.05.2002, ORF 2
05.07.2003, ZDF
11.01.2004, 3sat
19.01.2004, ZDF
01.01.2005, kabel eins
20.02.2009, Das Erste
24.02.2009, One
15.03.2009, WDR
12.04.2009, Bayerisches Fernsehen
23.06.2009, hessen fernsehen
14.12.2009, SWR
27.12.2009, Bayerisches Fernsehen
02.01.2010, One
13.05.2010, MDR
25.12.2011, Sky Emotion
16.10.2012, Sky Nostalgie
Ein verliebter Biologieprofessor (Cary Grant) kommt nicht zum Heiraten, weil der zahme Leopard einer schönen Zufallsbekanntschaft (Katharine Hepburn) entwischt. Ihr Hund seinen seltenen Dinosaurierknochen stiehlt. Ein gefährlicher Leopard aus dem Zirkus ausbricht. Und am Ende alle (Tiere wie Menschen) hinter Gittern landen. Screwball-Komödien-Klassiker von Howard Hawks.

Schauspieler:
Katharine Hepburn(Susan Vance)
Cary Grant(David Huxley)
Charles Ruggles(Major Horace Applegate)
May Robson(Tante Elizabeth)
Walter Catlett(Slocum)
Barry Fitzgerald(Mr. Gogarty)
Fritz Feld(Psychiater Dr. Lehmann)
Originaltitel: Bringing Up Baby
Regie: Howard Hawks
Drehbuch: Hagar Wilde, Robert F. McGowan, Dudley Nichols, Gertrude Purcell
Kamera: Russell Metty
Musik: Roy Webb
Produzent: Howard Hawks
Produktion: RKO
Altersempfehlung: ab 6

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113