0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Wer hat Angst vor Virginia Woolf?

Comedyserie, USA 1965

Frühere Austrahlungen

20.01.2001, ZDF
01.03.2002, SF2
02.03.2002, ORF 2
22.08.2003, ZDF
28.03.2005, 3sat
07.04.2007, Bayerisches Fernsehen
Ein Collegeprofessor und seine Frau verwandeln eine Cocktailparty in ein verbales Schlachtfeld. Die Abrechnung einer Ehe dauert eine ganze Nacht und wurde dank des Darstellerduos Richard Burton und Elizabeth Taylor zum großartigen Schauspiel. Regisseur Mike Nichols kam vom Broadway, in der Kinoversion des gleichnamigen Bühnenbestsellers von Edward Albee konnte er seine ganze Kunst entfalten. Die Academy griff in den Oscar-Korb: Haskell Wexler (Kamera), Sandy Dennis (Nebenrolle) und Elizabeth Taylor durften die Statuette mitnehmen.

Schauspieler:
Elizabeth Taylor(Martha)
Richard Burton(George)
George Segal(Nick)
Sandy Dennis(Honey)
Agnes Flanagan(Roadhouse waitress)
Frank Flanagan(Roadhouse manager)
Originaltitel: Who's Afraid Of Virginia Woolf?
Regie: Mike Nichols
Drehbuch: Ernest Lehman
Kamera: Haskell Wexler, Harry Stradling
Musik: Alex North
Produzent: Ernest Lehman
Produktion: Warner Bros.
Altersempfehlung: ab 16

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113