0%
 
 
Loading
Samstag, 03.12.2016 20:54 Uhr
Guten Abend!
| Jetzt anmelden
Der geregelte Alltag des ordnungsliebenden Mechanikers und Autonarren Hannes (Fritz Karl) wird auf Kopf gestellt, als seine Schwester (Elena Uhlig) für ein paar Tage ins Krankenhaus muss und er auf ihre zwei Söhne aufpassen solUnd dann greift auch noch Nachbarin Lilli (Tina Ruland), die Hannes eigentlich gar nicht ausstehen kann, helfend ein. Mit der Zeit findet der Einzelgänger Gefallen an der neuen, chaotischen Situation ...

Frühere Austrahlungen

16.10.2009, Das Erste
20.10.2009, One
20.10.2009, Das Erste
21.10.2009, One
02.01.2010, NDR
10.02.2010, ORF 2
10.03.2010, Bayerisches Fernsehen
05.06.2010, WDR
09.09.2010, hessen fernsehen
26.09.2010, MDR
08.11.2010, SWR
10.06.2011, One
30.04.2012, ORF 2
01.05.2012, Das Erste
13.10.2012, One
Zeichentrick/Animation
Plötzlich Onkel
D 2008
Schauspieler:
Fritz Karl(Hannes Herbst)
Elena Uhlig(Esther Wortmann)
Tina Ruland(Lilli Schneider)
Paul von Kunhardt(Jonathan Wortmann)
Orlando Lenzen(Bruno Wortmann)
Johanna Kroll(Susi Schneider)
Maria Sebaldt(Astrid Schmitz)
Regie: Michael Kreindl
Drehbuch: Stefan Kuhlmann
Kamera: Roman Nowocien
Musik: Titus Vollmer
Produzent: Tanja Ziegler, Elke Ried
Produktion: Ziegler Film

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

20:15 im TV

Zubin Mehta dirigiert Brahms

Zubin Mehta dirigiert Brahms

Konzert

3sat

03.12.2016, 20:15

Verstehen Sie Spaß?

Show

Das Erste

03.12.2016, 20:15

Jack London - Ein amerikanisches Original

Dokumentarfilm

ARTE

03.12.2016, 20:15

Criminal Minds

Krimiserie

ATV

03.12.2016, 20:15

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.114