0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

12:08 Jenseits von Bukarest

TV-Psychothriller, RO 2006

Frühere Austrahlungen

19.05.2010, ARTE
Bukarest, kurz vor Weihnachten. Ein TV-Journalist recherchiert: Gab es 1989 um 12.08 Uhr überhaupt eine Revolution? Oder erinnern sich nur alle falsch? Absurde, wahrhaftige, großartige Komödie über die Menschen und die Politik in Rumänien. Goldene Kamera in Cannes.

Schauspieler:
Ion Sapdaru(Tiberiu Manescu)
Teodor Corban(Virgil Jderescu)
Mircea Andreescu(Emanoil Piscoci)
Luminita Gheorghiu(Doamna Manescu)
Cristina Ciofu(Vali)
Mirela Cioaba(Doamna Manescu)
Lucian Iftime(Lica)
Originaltitel: A Fost Sau N-a Fost?
Regie: Corneliu Porumboiu
Drehbuch: Corneliu Porumboiu
Kamera: Marius Panduru
Musik: Rotaria

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114