0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Donna Leon - Feine Freunde

Nach dem gleichnamigen Roman von Donna Leon
Technik/Naturwissenschaften, D 2003

Frühere Austrahlungen

31.10.2003, Das Erste
15.05.2004, hessen fernsehen
03.06.2004, NDR
26.06.2004, ORF 2
12.08.2004, WDR
04.10.2004, SWR
28.10.2004, MDR
10.02.2006, ORF 2
04.03.2006, Das Erste
26.06.2006, hessen fernsehen
03.03.2007, NDR
10.04.2007, 3sat
02.02.2008, Das Erste
28.02.2009, ORF 2
16.05.2009, WDR
11.07.2010, ORF 2
16.10.2010, Das Erste
24.10.2010, One
14.05.2011, Bayerisches Fernsehen
Der Beamte Rossi eröffnet Commissario Brunetti (Uwe Kockisch), seine Eigentumswohnung sei ohne Baugenehmigung errichtet worden. Als Rossi tödlich verunglückt, erwacht Brunettis kriminalistischer Spürsinn. Er stößt auf einen illegalen Immobilienhandel und Korruption. Zudem muss er dem Sohn seines Vorgesetzten helfen. Dieser wurde wegen Drogenbesitzes verhaftet und Brunetti versucht alles, um die Presse herauszuhalten.

Schauspieler:
Uwe Kockisch(Guido Brunetti)
Julia Jäger(Paola Brunetti)
Patrick Diemling(Raffi Brunetti)
Laura-Charlotte Syniawa(Chiara Brunetti)
Michael Degen(Vice-Questore Patta)
Karl Fischer(Sergente Vianello)
Annett Renneberg(Signorina Elettra)
Ueli Jäggi(Dr. Aurino)
Monica Bleibtreu(Signora Volpato)
Regie: Sigi Rothemund
Drehbuch: Kathrin Richter, Ralf Hertwig
Kamera: Dragan Rogulj
Musik: Jens Langbein, Robert Schulte Hemming, André Rieu
Produktion: TPI
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114