0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Reine Nervensache

Zeichentrick/Animation, USA 1999

Frühere Austrahlungen

21.09.2002, Das Erste
11.02.2003, SF2
21.07.2003, ORF eins
25.07.2003, Das Erste
10.06.2004, RTL
13.07.2005, ORF eins
29.09.2005, VOX
31.01.2006, SF2
04.11.2006, RTL
10.04.2007, SF2
26.04.2007, ORF eins
26.04.2007, ORF 2
05.10.2007, ATV
26.12.2007, VOX
04.05.2008, ARTE
24.10.2008, ATV
22.11.2008, RTL II
11.06.2009, VOX
28.11.2009, ATV
05.09.2010, RTL
11.06.2011, ATV
13.06.2011, RTL
Wenn ein mächtiger Mafiaboss (Robert De Niro) von Potenzproblemen geplagt wird und deshalb zum Psychiater (Billy Crystal) geht, dann interessieren sich von den Feinden beim FBI bis zur Konkurrenz in den eigenen Reihen sehr viele Menschen für das zwanghafte Plaudern auf der Couch - nur der Doktor würde sich vor Angst am liebsten die Ohren zuhalten. Mit "Reine Nervensache" gelang Harold Ramis ("Und täglich grüßt das Murmeltier") eine Komödie, die genauso wirkt, als ob sich die Killer von Martin Scorsese in einen Film von Woody Allen verirrt hätten.

Schauspieler:
Robert De Niro(Paul Vitti)
Billy Crystal(Dr. Ben Sobel)
Lisa Kudrow(Laura MacNamara)
Chazz Palminteri(Primo Sindone)
Joseph Rigano(Dominic Manetta)
Joseph Viterelli(Jelly)
Richard Castellano(Jimmy Boots)
Originaltitel: Analyze This
Regie: Harold Ramis
Drehbuch: Harold Ramis, Peter Tolan, Kenneth Lonergan
Kamera: Stuart Dryburgh
Musik: Howard Shore
Produzent: Paula Weinstein, Jane Rosenthal
Produktion: Village Roadshow Pictures / NPV Entertainment / Baltimore / Spring Creek Pictures / Face / Tribeca
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114