0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Atanarjuat - Die Legende vom schnellen Läufer

Comedyserie, CDN 2001

Frühere Austrahlungen

25.04.2005, ARTE
14.02.2006, SF1
16.01.2007, 3sat
17.01.2011, ARTE
Seit ewigen Zeiten leben die Mitglieder eines Eskimostammes im Glauben, dass ein Überleben nur möglich ist, wenn die Bedürfnisse der Gruppe über das Verlangen Einzelner gestellt werden. Als böse Winde Mord, Eifersucht und Gier mit sich bringen, gerät die Idylle in Gefahr. Das Verlangen nach Liebe, die Lust auf Rache, dazu Aggression und Notwehr, Gewalt und Heldenmut ergeben ein archaisches Actiondrama vor einer einzigartigen Naturkulisse. Ein Epos von der Tragweite einer griechischen Tragödie, nur das Klima ist etwas rauer: Zacharias Kunuks "Atanarjuat - Die Legende vom schnellen Läufer" wurde an Originalschauplätzen im hohen Norden Kanadas gedreht, die Juroren in Cannes waren so begeistert, dass sie eine Goldene Kamera vergaben - den begehrten Nachwuchspreis vom berühmtesten Filmfestival der Welt.

Schauspieler:
Natar Ungalaaq(Atanarjuat)
Pakkak Innukshuk(Amaqjuaq)
Sylvia Ivalu(Atuat)
Peter-Henry Arnatsiaq(Oki)
Lucy Tulugarjuk(Puja)
Madeline Ivalu(Panikpak)
Eugene Ipkarnak(Sauri)
Originaltitel: Atanarjuat ? The Fast Runner
Regie: Zacharias Kunuk
Drehbuch: Hervé Paniaq, Pauloosie Qualitalik, Norman Cohn, Paul Apak Angilirq, Zacharias Kunuk
Kamera: Norman Cohn
Musik: Chris Crilly
Produzent: Zacharias Kunuk, Paul Apak Angilirq, Norman Cohn, Germaine Wong
Produktion: Aboriginal Peoples Television Network / CTF / Canadian Film and Video Prod. / Canadian Government / CTV / Channel 24 Igloolik / Igloolik Isuma / NFB / Telefilms Equity / Vision

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114