0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Gabrielle - Liebe meines Lebens

Nach dem Roman "The Return" von Joseph Conrad
Liebesfilm, F/I/D 2005

Frühere Austrahlungen

09.01.2008, ARTE
12.03.2009, 3sat
Jean und Gabrielle Hervey (Isabelle Huppert und Pascal Greggory) führen ein exquisites Leben zwischen kultureller Eleganz und bequemem Luxus. Seit zehn Jahren verheiratet, gelten sie als Vorzeigepaar der Pariser Bourgeoisie in der Belle Epoque des Jahres 1912. Aber ebenso unmerklich wie unaufhaltsam bekommt die Fassade des schönen Lebens Risse, was wie Sein schien, war doch nur Schein. Die Lady hatte einen Liebhaber, trotzdem kehrte sie zu ihrem Mann zurück, weil eine Ehe ohne Liebe immer noch leichter ist als eine Liebe ohne Ehe. Frei nach einer Kurzgeschichte von Joseph Conrad inszeniert Meisterregisseur Patrice Chéreau ("Sein Bruder", "Intimacy") kluges Kostümkino als Spaziergang durch die Abgründe der menschlichen Seelenlandschaft. So entsteht ein Melodram von jener gefährlichen Kälte, wo Blicke genügen, um tödliche Wunden zu schlagen.

Schauspieler:
Isabelle Huppert(Gabrielle Hervé)
Pascal Greggory(Jean Hervé)
Claudia Coli(Yvonne)
Chantal Neuwirth(Madeleine)
Rinaldo Rocco(Der Konsul)
Raina Kabaivanska(Die Sängerin)
Thierry Hancisse(Der Chefredakteur)
Originaltitel: Gabrielle
Regie: Patrice Chéreau
Drehbuch: Anne-Louise Trividic, Patrice Chéreau
Autor: Joseph Conrad
Kamera: Eric Gautier
Musik: Fabio Vacchi
Produzent: Serge Catoire, Ferdinanda Frangipane
Produktion: Azor Films/ Arte France Cinéma/ Studio Canal/ Love Streams Prod./ Albachiara/ Network Movie
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113