0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Das Gelübde

Comedyserie, D 2007
Der Film von Dominik Graf beruht auf Überlieferungen: Clemens Brentano (Misel Maticevic) ist ein erfolgreicher Schriftsteller, der dem weiblichen Geschlecht und den sinnlichen Freuden nicht abgeneigt ist. Doch von diesem Lebensstil hat er bald genug - er wendet sich dem katholischen Glauben zu. Clemens will ein besserer Mensch werden. Als "Schreiber der Wunder Gottes" macht er sich 1818 auf in das Städtchen Dülmen. Hier soll er die Nonne Anna Katharina Emmerick (Tanja Schleiff) treffen und über ihre Stigmata und Visionen berichten. Zunächst zweifelt der Dichter an der Lauterkeit der Ordensfrau.

Schauspieler:
Misel Maticevic(Clemens Brentano)
Tanja Schleiff(Anna Katharina Emmerick)
Arved Birnbaum(Pater Lambert)
Anke Sevenich(Gertrud)
Waldemar Kobus(Wesener)
Michael Abendroth(Herr von Salm)
Philip Quest(Von Salm Junior)
Regie: Dominik Graf
Drehbuch: Markus Busch, Dominik Graf
Kamera: Michael Wiesweg
Musik: Sven Rossenbach, Florian van Volxem
Produzent: Michael Hild, Winka Wulff
Produktion: Colonia Media/ Bavaria/ WDR/ arte

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115