0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Struggle

Comedyserie, A 2003
Ewa ist aus Polen nach Österreich gekommen. Anfangs hilft sie bei der Erdbeerernte aus, später steht sie in Wien am Arbeiterstrich, einmal wäre sie bei einer Kontrolle um ein Haar verhaftet worden, irgendwann wird die allein erziehende Mutter eines kleinen Mädchens in der Umarmung eines Mannes enden, der sie aushält, weil sie dafür mit ihm in den Swingerklub geht. Ruth Mader wirft in ihrem Spielfilmdebüt (lief bei den Filmfestspielen von Cannes) genaue Blicke auf eine trostlose Gesellschaft.

Schauspieler:
Aleksandra Justa(Ewa)
Gottfried Breitfuss(Marold, ein Immobilienmakler)
Martin Brambach(Freund im Folterraum)
Margit Wrobel(Ärtzin)
Rainer Egger(Folterknecht)
Wiktoria Nowak(Tochter von Ewa)
Originaltitel: Struggle
Regie: Ruth Mader
Drehbuch: Barbara Albert, Ruth Mader, Martin Leidenfrost
Kamera: Bernhard Keller
Produzent: Ruth Mader, Alexander Dumreicher-Ivanceanu, Gabriele Kranzelbinder
Produktion: Amour Fou / Struggle

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114