0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Verlassen

Comedyserie, D 2006

Frühere Austrahlungen

11.09.2007, ARTE
14.11.2007, Das Erste
17.11.2007, One
12.12.2008, ORF 2
14.12.2008, ORF eins
17.06.2009, Bayerisches Fernsehen
16.06.2010, ORF 2
03.12.2010, Das Erste
Eine familiäre Katastrophe als Paartherapie: Claudia (Martina Gedeck) und Dieter (Harald Krassnitzer) sind seit fünf Jahren geschieden. Als Claudia wieder heiraten und in eine andere Stadt ziehen will, nimmt die gemeinsame Tochter Julia (Janina Stopper) Reißaus. Ihr "Fluchtwagen" wird in Italien gefunden, aber von Julia keine Spur. Die besorgten Eltern machen sich auf den Weg, alte Wunden brechen auf, aber auch verschüttete Gefühle füreinander kommen an die Oberfläche. Die Suche nach der Tochter wird für das ehemalige Ehepaar zu einer kathartischen Reise in die eigene Vergangenheit. Mit Marion Mitterhammer.

Schauspieler:
Harald Krassnitzer(Dieter)
Martina Gedeck(Claudia)
Janina Stopper(Julia)
Ludwig Trepte(Marc)
Marion Mitterhammer(Eva)
Walo Lüönd(Bruno)
Karin Giegerich(Monica)
Regie: Christoph Stark
Drehbuch: Christoph Stark
Kamera: Jochen Stäblein
Musik: Thomas Osterhoff
Produzent: Bernd Burgemeister
Produktion: TV-60 Filmproduktion

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114