0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Die Leibwächterin

Puppentrickserie, D 2005
Die Rolle einer toughen Personenschützerin mit LKA-Vergangenheit scheint "Tatort"-Kommissarin und "Jedermann"-Tod Ulrike Folkerts auf den Leib geschneidert: Ein mächtiger internationaler Konzern hat die Vorsitzende des EU-Landwirtschaftsausschusses Johanna Siebert (Barbara Rudnik) im Visier. Ihre Pläne, eine brisante Verordnung durchzubringen, passen den Herren dort nicht in den Kram. Als eine Medien-Schmutzkampagne nichts nützt, wird ein Profikiller auf die Politikerin angesetzt. Die hat inzwischen eine Affäre mit ihrer Leibwächterin Mona (Folkerts) begonnen. Doch Mona ist gezwungen, ein doppeltes Spiel zu spielen - sie wird von Hintermännern des Konzerns erpresst ... Politthriller, garniert mit Lesbenliebe.

Schauspieler:
Ulrike Folkerts(Mona Dengler)
Barbara Rudnik(Johanna Sieber)
Marco Bretscher-Coschignano(Philip)
Matthias Matz(Jurek)
Heinrich Schmieder(Ben)
George Lenz(Bodo)
Peter Kremer(Frank)
Regie: Markus Imboden
Drehbuch: Harald Göckeritz
Kamera: Jo Heim
Musik: Annette Focks
Produktion: Colonia Media (für ZDF)

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114