0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

380.000 Volt - Der große Stromausfall

Dokumentation, D 2010

Frühere Austrahlungen

30.11.2010, Sat.1
Ein gigantischer Stromausfall bedroht Berlin. Was ist geschehen? Beim Energiekonzern EKraft bemerkt die leitende Ingenieurin Anja (Ann-Kathrin Kramer) eines Abends Schwankungen auf einer Stromleitung. Sie sieht die Energieversorgung von Berlin in Gefahr und schickt einen Einsatztrupp los. Bei der Überprüfung der Trafos kommt es jedoch zu einem Unglück - und plötzlich liegt der Nordosten der Hauptstadt in tiefer Dunkelheit. Unfälle geschehen, Panik und Chaos brechen aus, gewalttätige Übergriffe sind die Folge. Als Anja der Ursache für die Katastrophe auf den Grund gehen will, macht sie eine schreckliche Entdeckung. Bald weiß sie nicht mehr, wem sie noch trauen kann ...

Schauspieler:
Ann-Kathrin Kramer(Anja Radtke)
Tobias Oertel(Volanski)
Rolf Kanies(Dr. Thomas Reinders)
Michael Lott(Mark Sokuhr)
Stefan Jürgens(Fabeck)
Sina Tkotsch(Nelly Radtke)
Florian Bartholomäi(Tobias)
Regie: Sebastian Vigg
Drehbuch: Christoph Darnstädt
Kamera: Peter Nix
Musik: Kay Skerra
Produzent: Robin von der Leyen, Friedrich Wildfeuer
Produktion: Constantin Television

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114