0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Fantastic Four

Drama, USA/D 2005

Frühere Austrahlungen

09.03.2008, ORF eins
09.03.2008, ProSieben
10.03.2008, ORF eins
10.03.2008, ProSieben
13.07.2008, SF2
07.02.2009, ORF eins
08.02.2009, ProSieben
06.07.2009, Sky Action
02.12.2009, Sky Hits
13.03.2010, ORF eins
18.04.2010, ProSieben
08.05.2010, Sky Hits
25.07.2010, SF2
23.04.2011, ProSieben
Die Fantastic Four, das sind vier ­nette junge Menschen, die bei einem Ausflug in All von kosmischen Strahlen getroffen werden und dadurch zu Superhelden mutieren: Der Wissenschaftler Reed ­(Ioan Gruffudd), seine sexy Exfreundin Susan (Jessica Alba), sein Partner Ben (Michael Chiklis) und Susans Bruder Johnny (Chris Evans). Reed biegt sich als Gummimensch Mr. Fantastic, Susan verschwindet als Invi­sible Girl, Ben wird zum steinharten The Thing, und Johnny fängt als Human Torch Feuer. Die Vier finden sich schnell mit ihrem neuen Dasein ab und akzeptieren ihre Aufgabe, die USA vor der Bedrohung durch die allgegenwärtigen Terroristen und den Mad Scientist DDoom (Julian McMahon) zu schützen ... Knallbuntes Weltraum-Abenteuer, nicht nur für Fans der Marvel-Comics.

Schauspieler:
Ioan Gruffudd(Reed Richards/Mr. Fantastic)
Michael Chiklis(Ben Grimm/The Thing)
Jessica Alba(Susan Storm/The Invisible Girl)
Chris Evans(Johnny Storm/The Human Torch)
Julian McMahon(Victor Von Doom/Doctor Doom)
Kerry Washington(Alicia Masters)
Laurie Holden(Debbie McIlvane)
Originaltitel: Fantastic Four
Regie: Tim Story
Drehbuch: Mark Frost, Michael France
Kamera: Oliver Wood
Musik: John Ottman
Produzent: Ralph Winter, Avi Arad, Bernd Eichinger
Produktion: 20th Century Fox/ Marvel Enterprises/ 1492 Pic./ Constantin Film
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114