0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Die Erntehelferin

Comedyserie, D 2006

Frühere Austrahlungen

30.03.2007, Das Erste
30.03.2007, ORF 2
03.04.2007, Das Erste
26.05.2007, hessen fernsehen
01.09.2007, NDR
10.10.2007, BR Fernsehen
18.02.2008, MDR
19.05.2008, SWR
20.08.2009, Das Erste
15.10.2009, NDR
25.01.2010, hessen fernsehen
27.01.2010, SWR
03.04.2010, One
14.10.2010, Slovenija 2
19.03.2011, ORF 2
13.10.2012, One
Deutschland, 1946. Clara (Christine Neubauer) wird nach der Vertreibung aus dem Sudetenland mit ihren vier Nichten und Neffen, um die sie sich seit dem Tod ihrer Schwester kümmert, in einem oberfränkischen Dorf einquartiert. Dank ihrer großen Liebe Martin (Götz Otto) bekommt ­Clara Arbeit auf dem Gut Andreas von Braunfels´ (August Schmölzer) als Obstpflückerin, aber das Geld reicht nicht für die teuren Medikamente, die ihre an Tuberkulose erkrankte Nichte braucht. In die Not platzt ein Angebot des Gutsherrn, dessen Frau (Johanna Christine Gehlen) keine Kinder mehr bekommen kann: 20.000 Reichsmark für einen Erben ...

Schauspieler:
Christine Neubauer(Clara)
Götz Otto(Martin)
August Schmölzer(Andreas von Braunfels)
Johanna Christine Gehlen(Ariane)
Claudia Messner(Elsbeth)
Margit Längenfelder(Bruni)
Kristine Walther(Hedwig)
Diana Iglesis(Adelheid)
Peter Weiß(Johann)
Eva Maria Bayerwaltes(Frau Lell)
Regie: Peter Sämann
Drehbuch: Susanne Beck, Thomas Eifler
Kamera: Clemens Messow
Musik: Christian Ring
Produzent: Regina Ziegler
Produktion: Regina Ziegler Filmprod.
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114