0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Der Anschlag

Nach einer Vorlage von Tom Clancy
Puppentrickserie, USA 2002

Frühere Austrahlungen

03.04.2005, ORF eins
03.04.2005, ProSieben
08.04.2006, ORF eins
14.04.2006, ProSieben
23.03.2007, SF2
09.06.2007, ORF eins
10.06.2007, ProSieben
19.03.2008, SF2
02.01.2009, ProSieben
07.03.2009, ORF eins
19.11.2009, Sat.1
31.03.2010, ORF eins
23.09.2010, Puls 4
13.11.2010, ProSieben
12.04.2011, Puls 4
07.05.2011, Sat.1
22.06.2011, SF2
In der vierten Verfilmung eines Jack-Ryan-Romans von Tom Clancy schlägt sich Hollywoods beliebtester CIA-Agent - nach Alec Baldwin und Harrison Ford nun von Ben Affleck verkörpert - mit drei russischen Atomwissenschaftlern in der Ukraine herum. Wie schon seine Vorgänger setzt "Der Anschlag" auf eine Mischung aus Actionkino, politischer Bildung, Verschwörungstheorie und gesellschaftlicher Grundangst - Fans werden voll auf ihre Kosten kommen.

Schauspieler:
Ben Affleck(Jack Ryan)
Morgan Freeman(DCI William Cabot)
James Cromwell(Präsident Robert ""Bob"" Fowler)
Ken Jenkins(Admiral Pollack)
Liev Schreiber(John Clark)
Bruce McGill(Sicherheitsberater Gene Revell)
John Beasley(Gen. Lasseter)
Originaltitel: The Sum of all Fears
Regie: Phil Alden Robinson
Drehbuch: Daniel Pyne, Paul Attanasio
Kamera: John Lindley
Musik: Jerry Goldsmith
Produzent: Mace Neufeld
Produktion: Mace Neufeld Prod./ Paramount
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113