0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Last Man Standing

Nach dem Drehbuch "Yojimbo ? der Leibwächter" von Akira Kurosawa und Ryuzo Kikushima
Kinder 10-16, USA 1995
Ein Mann ohne Gewissen kommt in eine Stadt ohne Gesetz. Er bleibt einige Tage. Und als er wieder geht, herrscht Ruhe. Tödliche Ruhe. Bruce Willis lügt, betrügt, verführt, verwirrt, vereitelt so manchen bösen Plan, verursacht so manche Bleivergiftung, überschätzt seine Grenzen, läuft dem Gegner in die Falle, muss fürchterliche Prügel einstecken, aber er verliert nie die Fassung, und er bleibt cool bis zum letzten Schuss. Typisch Bruce. Ein lakonischer Actionthriller von Walter Hill.

Schauspieler:
Bruce Willis(John Smith)
Bruce Dern(Sheriff Ed Galt)
William Sanderson(Joe Monday)
Christopher Walken(Hickey)
David Patrick Kelly(Doyle)
Karina Lombard(Felina)
Ned Eisenberg(Fredo Strozzi)
Originaltitel: Last Man Standing
Regie: Walter Hill
Drehbuch: Walter Hill
Kamera: Lloyd Ahern jr.
Musik: Ry Cooder
Produzent: Walter Hill, Arthur Sarkissian, Ralph S. Singelton
Produktion: New Line Cinema / Arthur Sarkissian Prod.
Altersempfehlung: ab 16

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115