0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Severance

Komödie, GB 2006

Frühere Austrahlungen

05.07.2009, ProSieben
17.07.2011, Sky Action
Irgendwo tief in den Wäldern Bulgariens sollen die Werbefachleute einer britischen Rüstungsfirma ein Wochenende lang mit Gruppendynamik und Paintballspielen auf berufliche Herausforderungen vorbereitet werden. Zum Unglück aller nimmt das Motivationsseminar radikale Formen an, als ein bestens ausgebildetes Killerkommando die Besucher der Reihe nach ins Jenseits befördert, teilweise sogar auf recht bestialische Art und Weise. Eben ging es noch ums Weiterkommen im Job, mittlerweile zählt nur noch das nackte Überleben. In seinem Regiedebüt "Creep" hat Christopher Smith Franka Potente nachts in die U-Bahn von London gesperrt. Das war Horror pur. In seinem zweiten Film gibt es zum Schrecken auch noch Scherzkekse dazu. Gemetzelt wird trotzdem genug.

Schauspieler:
Danny Dyer(Steve)
Laura Harris(Maggie)
Tim McInnerny(Richard)
Toby Stephens(Harris)
Claudie Blakley(Jill)
Andy Nyman(Gordon)
Babou Ceesay(Billy)
Originaltitel: Severance
Regie: Christopher Smith
Drehbuch: James Moran, Christopher Smith
Kamera: Ed Wild
Musik: Christian Henson
Produzent: Jason Newmark, Alexandra Arlango
Produktion: Dan Films/ Isle of Man Film/ Qwerty Films/ UK Film Council/ N1 European Film Prod.
Altersempfehlung: ab 18

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114