0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

November

Comedyserie, CH 2003
Eine ganz normale Ehefrau gewinnt im Lotto. Doch das führt nicht zu ­einem Leben in Saus und Braus: Die vermeintliche Familienidylle zerbricht am Streit über die Verwendung des Geldes ... Luki Frieden gewann mit seinem berührenden Debüt den großen Filmpreis der Stadt Bern.

Schauspieler:
Charlotte Heinimann(Marianne Brunner)
Max Rüdlinger(Paul Brunner)
Muriel Rieben(Yvonne Brunner)
Elias Arens(Andy Knell)
Martin Rapold(Iceman)
Lilian Naef(Ursula Knell)
Stefan Gubser(Herr Tillmann)
Regie: Luki Frieden
Drehbuch: Luki Frieden
Kamera: Frank Blau
Musik: Peter von Siebenthal

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114