0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Pi - Der Film

Puppentrickserie, USA 1997

Frühere Austrahlungen

04.08.2009, 3sat
Ein junges Computergenie namens Max (Sean Gulette) tüftelt bis zum Wahnsinn an der Aufgabe, einen 216-stelligen Zahlencode zu knacken, weil dieses Rätsel seiner Meinung nach verspricht, "die Große Ordnung der Dinge" zu offenbaren. Die kunstvolle Billigproduktion, mit der Darren Aronofsky ("The Fountain", "The Wrestler") 1998 den Regiepreis in Sundance gewann, gilt längst als Kultfilm. "Ein kafkaesker Halb-Science-Fiction-Film", schrieb der Kritiker Todd McCarthy, als "Pi" im Rahmen der Viennale seine österreichische Uraufführung erlebte. "Ein Streifen, der sowohl an David Lynch - in seiner Darstellung seltsamer Neigungen für Computerteile und Ameisen - als auch an Stanley Kubrick - in seiner detailbesessenen Genauigkeit - erinnert."

Schauspieler:
Sean Gullette(Max Cohen)
Stephen Pearlman(Rabbi Cohen)
Mark Margolis(Sol)
Ben Shenkman(Lenny Meyer)
Samia Shoaib(Devi)
Pamela Hart(Marcy Dawson)
Originaltitel: PI
Regie: Darren Aronofsky
Drehbuch: Darren Aronofsky
Kamera: Matthew Libatique
Musik: Clint Mansell
Produzent: Eric Watson
Produktion: Harvest Filmworks / Plantain Films / Protozoa / Truth & Soul

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113