0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Spiel mir das Lied vom Tod

Monumentalfilm, I/USA 1968
"Im US-Western sterben die Helden hässlich im Hintergrund. Bei mir sterben sie im Vordergrund unheimlich schön." So erklärte Sergio Leone seine Vorstellung von Cowboy-Kino. "Spiel mir das Lied vom Tod" ist der barocke Höhepunkt im Schaffen vom Erfinder des Italowestern. Am Anfang stehen die blauen Augen von Henry Fonda, am Ende geht einem die Melodie von Ennio Morricone nicht mehr aus dem Kopf.

Schauspieler:
Henry Fonda(Frank)
Claudia Cardinale(Jill McBain)
Charles Bronson(Harmonica)
Jason Robards(Cheyenne)
Gabriele Ferzetti(Morton)
Frank Wolff(McBain)
Wynn Keenan(Sceriffo)
Originaltitel: C'era Una Volta Il West ...
Regie: Sergio Leone
Drehbuch: Sergio Leone, Sergio Donati
Kamera: Tonino Delli Colli
Musik: Ennio Morricone
Produzent: Fulvio Morsella
Produktion: Rafran / Euro International / Paramount
Altersempfehlung: ab 16

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114