0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Momella - Eine Farm in Afrika

Folge: 1
Die Pioniere
Internationale Ligen, D 2006
Im Jahr 1907 kam die 23-jährige Schlesierin Margarete Trappe (Christine Neubauer) mit ihrem Mann Ulrich (Frank Behnke) nach Tansania, um am Fuße des Kilimandscharo die Farm Momella zu gründen. Fast wie ein deutsches "Jenseits von Afrika" schildert Bernd Reufels in seinem zweiteiligen Dokudrama das Leben dieser faszinierenden Frau, die sich trotz existenzieller Rückschläge und Niederlagen nie von ihrem Traum abbringen ließ und noch heute als legendäre Jägerin gilt.

Schauspieler:
Christine Neubauer(Margarete Trappe)
Frank Behnke(Ulrich Trappe)
Horst Janson(Graf Rantzau)
Regie: Bernd Reufels
Kamera: Eberhard Geick, Lars Hauck

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115