0%
 
 
Loading
Dienstag, 06.12.2016 15:17 Uhr
Guten Tag!
| Jetzt anmelden
Ecki (Maximilian Brückner) ist Tormann bei einer münsterländischen Amateurfußballmannschaft und outet sich als Homosexueller - was für seine Mannschaftskollegen Grund genug ist, ihn sofort aus dem Team zu entfernen. So schnell wirft Ecki die Flinte aber nicht ins Korn: Er stellt eine Schwulenmannschaft zusammen, die gegen seinen früheren Verein antreten solUnd damit will er auch seinen empörten Vater (Dietmar Bär) wieder auf seine Seite ziehen ...

Frühere Austrahlungen

27.06.2007, ATV
04.06.2008, SF2
18.08.2008, RTL
02.06.2009, SF2
31.12.2009, RTL
28.02.2010, SF2
06.02.2011, RTL
23.06.2011, Super RTL
Zeichentrick/Animation
Männer wie wir
D 2004
Schauspieler:
Maximilian Brückner(Ecki)
Lisa Maria Potthoff(Susanne)
Christian Berkel(Rudolf)
Dietmar Bär(Eckis Vater)
Saskia Vester(Eckis Mutter)
Mariele Millowitsch(Wirtin Elke)
Willi Thomczyk(Wirt)
Regie: Sherry Hormann
Drehbuch: Benedikt Gollhardt
Kamera: Hanno Lentz
Musik: Martin Todsharow
Produzent: Kirsten Hager, Eric Moss, Andreas Schneppe, David Groenewold, Eva Poetsch, Peter Studhalter
Produktion: Hager Moss Film/ Mediensfonds GFP/ RTL
Altersempfehlung: ab 6

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

20:15 im TV

Kommissar Wallander - Mörder ohne Gesicht

Kommissar Wallander - Mörder ohne Gesicht

TV-Kriminalfilm

3sat

06.12.2016, 20:15

Die Kanzlei

Anwaltsserie

Das Erste

06.12.2016, 20:15

Angela Merkel: Die Unerwartete

Dokumentarfilm

ARTE

06.12.2016, 20:15

Rosins Restaurants - Ein Sternekoch räumt auf!

Coachingshow

kabel eins

06.12.2016, 20:15

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.113