0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Donna Leon - Venezianisches Finale

Nach dem gleichnamigen Roman von Donna Leon
Technik/Naturwissenschaften, D 2003

Frühere Austrahlungen

23.10.2003, Das Erste
29.04.2004, NDR
19.06.2004, ORF 2
21.06.2004, ORF eins
29.07.2004, WDR
30.08.2004, SWR
21.10.2004, MDR
17.02.2006, ORF 2
18.02.2006, Das Erste
12.06.2006, NDR
19.06.2006, hessen fernsehen
03.04.2007, 3sat
03.11.2007, Das Erste
22.12.2007, hessen fernsehen
24.01.2009, Das Erste
28.04.2009, Bayerisches Fernsehen
05.12.2009, ORF 2
09.10.2010, Das Erste
10.10.2010, One
05.04.2012, Das Erste
22.04.2012, One
Verfilmung des allerersten Brunetti-Falles aus der Feder von Donna Leon: Während einer Vorstellung im Opernhaus von Venedig wird der deutsche Stardirigent Wellauer in seiner Umkleidekabine vergiftet. Ein verzwickter Fall für Commissario Brunetti (Uwe Kockisch), denn die Mordmotive sind zahlreich - kaum einer im Ensemble war gut auf den tyrannischen Maestro zu sprechen.

Schauspieler:
Uwe Kockisch(Guido Brunetti)
Julia Jäger(Paola Brunetti)
Karl Fischer(Sergente Vianello)
Annett Renneberg(Signorina Elettra)
Michael Degen(Vice-Questore Patta)
Dietmar Mössmer(Alvise)
Rudolf Wessely(Helmut Wellauer)
Regie: Sigi Rothemund
Drehbuch: Kathrin Richter, Ralf Hertwig
Kamera: Dragan Rogulj
Musik: Jens Langbein, Robert Schulte Hemming, André Rieu
Produzent: Malte Grünert
Produktion: TPI
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113