0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Kirgisische Mitgift

Liebesfilm, D/F/R/KGZ 2006

Frühere Austrahlungen

07.03.2006, ARTE
Aidar (Bolot Tentimyshov) bricht von Paris nach Kirgistan auf, um seiner Familie seine französische Freundin (Natacha Régnier) als zukünftige Frau vorzustellen. Leider fehlt ihm gleich nach der Ankunft der Mut zur Wahrheit, Aidar tarnt seine Liebe mit einer Lüge. Der kirgisische Regisseur Nurbek Egen entfacht ein fröhliches Melodram zwischen Moderne, Tradition und Kulturschock.

Schauspieler:
Natacha Régnier(Isabelle)
Bolot Tentimyshov(Aidar)
Marat Zhantelier(Osonbaï)
San Amanov(Yusup)
Absamat Uulu Nurseit(Timur)
Marat Kozukeev(Ermek)
Originaltitel: Sunduk Predkow / Isabelle Ou La Rencontre Inattendue / L' Été D'Isabelle
Regie: Nurbek Egen
Drehbuch: Nurbek Egen, Ekaterina Tirdatova
Kamera: Dmitry Ermakov
Musik: Alexei Aigui
Produzent: Pjotr Tschernjajew, Evgenia Tirdatova, Dmitri Efremow, Sergei Chowenko, Antoine de Clermont-Tonnerre, Christoph Thoke, Axel Moebius
Produktion: Kinoglaz/ Pygmalion/ Sanzhyra/ MACT/ Thoke+Moebius Film
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113