0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Diamantenfieber

Technik/Naturwissenschaften, GB 1971

Frühere Austrahlungen

20.12.1998, ORF eins
19.08.1999, SF2
31.12.1999, ORF eins
30.09.2000, Das Erste
11.03.2001, ORF eins
06.10.2002, Das Erste
17.10.2002, NDR
21.10.2002, hessen fernsehen
01.01.2003, MDR
02.01.2003, Bayerisches Fernsehen
18.02.2003, WDR
15.08.2003, ORF eins
18.10.2003, Das Erste
26.12.2003, SF2
15.10.2004, Das Erste
07.12.2004, WDR
14.12.2004, Bayerisches Fernsehen
16.12.2004, NDR
08.01.2005, MDR
10.01.2005, SWR
12.01.2005, hessen fernsehen
18.02.2006, Das Erste
25.11.2007, ATV
12.01.2008, Das Erste
28.02.2008, hessen fernsehen
30.04.2008, SWR
29.07.2008, WDR
21.09.2008, MDR
04.10.2008, ATV
25.11.2008, Bayerisches Fernsehen
21.02.2009, kabel eins
28.12.2009, SF1
08.02.2010, kabel eins
19.07.2010, ORF eins
18.09.2010, SF1
08.12.2010, ORF eins
Im neunten Abenteuer der endlosen Serie wird Bond, James Bond (Connery, Sean Connery), mit Ernst Stavro Blofeld (Charles Grey) konfrontiert. Einem gar grauslichen Genie, das fürchterliche Mengen an Diamanten rauben lässt, um deren gebündeltes Licht vom Weltraum aus mittels Laserstrahlen auf die Erde zu richten. Zwecks Erpressung der Weltbevölkerung natürlich. Bond ans Leben wollen Mr. Wint und Mr. Kidd (Bruce Glover und Putter Smith). Bond fürs Bettchen wünscht sich Tiffany Case (Jill St. John).

Schauspieler:
Sean Connery(James Bond)
Charles Gray(Ernst Stavro Blofeld)
Jill St. John(Tiffany Case)
Joseph Fürst(Dr. Metz)
Bruce Cabot(Albert ""Bert"" Saxby)
Bernard Lee(""M"")
Desmond Llewelyn(""Q"")
Originaltitel: Diamonds Are Forever
Regie: Guy Hamilton
Drehbuch: Tom Mankiewicz, Richard Maibaum
Autor: Nach Ian Fleming
Kamera: Ted Moore
Musik: John Barry
Produzent: Albert R. Broccoli, Harry Saltzman
Produktion: Eon/ United Artists
Altersempfehlung: ab 16

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114