0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Richie Rich

Zeichentrick/Animation, USA 1994

Frühere Austrahlungen

22.05.1999, ORF eins
06.02.2000, RTL
24.12.2000, ORF eins
20.05.2001, RTL
19.10.2001, RTL II
06.11.2003, VOX
12.04.2004, ORF eins
19.08.2004, VOX
01.01.2007, ORF eins
07.10.2007, SF2
21.12.2007, RTL II
27.01.2008, SF1
05.04.2008, SF2
27.06.2008, RTL II
21.10.2009, kabel eins
04.04.2010, Sat.1
01.05.2010, Puls 4
Der zwölfjährige Richie Rich (Macaulay Culkin) ist das reichste Kind der Welt und trotzdem immer einsam. Das ändert sich erst, als er eine Horde normaler Kinder in die elterliche Disneyland-Villa einlädt. Mithilfe seiner neuen Freunde gelingt es ihm, einen geldgierigen Bösewicht (John Larroquette) auszutricksen, der sich das Familienvermögen unter den Nagel reißen will ... Der mäßig fantasievolle Familienspaß war der letzte Filmerfolg für US-Kinderstar Macaulay Culkin.

Schauspieler:
Macaulay Culkin(Richie Rich)
John Larroquette(Laurence van Dough)
Edward Herrmann(Richard Rich)
Jonathan Hyde(Herbert Cadbury)
Christine Ebersole(Regina Rich)
Stephi Lineburg(Gloria)
Michael McShane(Professor Keenbean)
Originaltitel: Richie Rich
Regie: Donald Petrie
Drehbuch: Tom S. Parker, Jim Jennewein
Kamera: Don Burgess
Musik: Alan Silvestri
Produzent: Joel Silver, John Davis
Produktion: Silver Pic

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114