0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

La vie en rose

Sci-Fi, F 2007

Frühere Austrahlungen

04.07.2009, Sky Cinema +24
09.07.2009, Sky Cinema HD
09.07.2009, Sky Cinema +1
10.07.2009, Sky Cinema +24
13.09.2009, Sky Emotion
23.12.2009, Das Erste
24.12.2009, One
06.02.2010, WDR
14.04.2010, SWR
13.05.2010, BR Fernsehen
01.08.2010, SF1
17.10.2010, NDR
20.12.2010, MDR
07.03.2011, ORF 2
14.05.2011, One
05.12.2011, Sky Emotion
09.04.2012, 3sat
19.06.2012, One
17.10.2012, Sky Hits
Marion Cotillard als aus der Gosse in die Welt des Chansons gestoßene Edith Piaf, die mit Liedern wie "Non, je ne regrette rien" ihr Publikum verzauberte, kämpfte, litt, und es zum Weltstar brachte, ehe sie 1963 aus dem Leben schied. Ein berührender Film von Olivier Dahan, Cotillard wurde für ihre Performance mit dem Oscar ausgezeichnet.

Schauspieler:
Marion Cotillard(Edith Piaf)
Gérard Depardieu(Louis Leplée)
Jean-Paul Rouve(Father)
Clotilde Courau(Mother)
Sylvie Testud(Mômone)
Emmanuelle Seigner(Titine)
Pascal Greggory(Louis Barrier)
Originaltitel: La môme
Regie: Olivier Dahan
Drehbuch: Olivier Dahan
Kamera: Tetsuo Nagata
Musik: Christopher Gunning
Produzent: Olivier Dahan, Alain Goldman, Timothy Burrill
Produktion: Légende/ TF1 Films/ Songbird Pic./ Okko Prod.
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113