0%
 
 
Loading
Montag, 05.12.2016 11:37 Uhr
Guten Tag!
| Jetzt anmelden
Ein Pastor, ein Portier, eine Friseuse, eine Bäckereiverkäuferin, ein Kellner und eine Küchenhilfe nehmen an einem Italienisch-Kurs teil. Der bietet ihnen eine erfrischende Abwechslung zu ihrem tristen Alltag: Dort müssen sie sich mit beruflichen und privaten Problemen herumschlagen. Heiter-melancholischer Dogma-Film, der vom frischen Spiel seiner Darsteller lebt. Silberner Bär und Publikumspreis auf der Berlinale 2001.

Frühere Austrahlungen

24.10.2004, Das Erste
04.02.2005, hessen fernsehen
16.02.2005, Bayerisches Fernsehen
17.04.2005, NDR
04.07.2005, ARTE
05.07.2005, ORF 2
06.07.2005, ORF eins
21.12.2005, 3sat
28.12.2005, SF2
02.01.2006, MDR
03.07.2006, SWR
07.07.2006, SF1
23.06.2007, One
28.09.2007, ORF 2
29.09.2007, ORF eins
04.02.2008, SWR
27.01.2009, WDR
01.09.2009, One
05.06.2011, 3sat
TV-Psychothriller
Italienisch für Anfänger
DK 2000
Schauspieler:
Anders Wodskou Berthelsen(Andreas)
Anette Støvelbæk(Olympia)
Ann Eleonora Jørgensen(Karen)
Peter Gantzler(Jørgen Mortensen)
Originaltitel: Italiensk For Begyndere (Dogma 12)
Regie: Lone Scherfig
Drehbuch: Lone Scherfig
Kamera: Jørgen Johansson
Musik: Giacomo Puccini
Produzent: Ib Tardini
Produktion: Danish Film Institute / DANMERKS Radio / Zentropa Entertainments
Altersempfehlung: ab 6

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

20:15 im TV

Wildes Venedig

Wildes Venedig

Dokureihe

3sat

05.12.2016, 20:15

Vorsicht, Verbraucherfalle!

Dokureihe

Das Erste

05.12.2016, 20:15

Report Spezial zur Bundespräsidentenwahl

Politmagazin

ORF 2

05.12.2016, 20:15

The Big Bang Theory

Comedyserie

ProSieben

05.12.2016, 20:15

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.113