0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Gottes Werk & Teufels Beitrag

Nach dem gleichnamigen Bestseller-Roman von John Irving
Comedyserie, USA 1999

Frühere Austrahlungen

12.01.2003, ProSieben
12.01.2003, ORF eins
13.01.2003, ProSieben
14.01.2003, ORF eins
04.04.2004, Sat.1
01.05.2008, Puls 4
10.12.2008, kabel eins
10.06.2009, Puls 4
23.01.2011, ATV
Die Geschichte eines Waisenknaben (Tobey Maguire), der selbst als er die Liebe findet, vom Waisenhaus nicht loskommt, und eine Geschichte, die kontroversiell über Für und Wider der Abtreibung nachdenkt. Mit Michael Caine und Charlize Theron. John Irving selbst schrieb das Drehbuch zu Lasse Hallströms siebenfach oscarnominiertem Epos.

Schauspieler:
Tobey Maguire(Homer Wells)
Charlize Theron(Candy Kendall)
Michael Caine(Dr. Wilbur Larch)
Paul Rudd(Wally Worthington)
Delroy Lindo(Mr. Rose)
Jane Alexander(Schwester Edna)
Kathy Baker(Schwester Angela)
Erykah Badu(Rose Rose)
Kate Nelligan(Olive Worthington)
Originaltitel: The Cider House Rules
Regie: Lasse Hallström
Drehbuch: John Irving
Autor: Nach dem gleichnamigen Bestseller-Roman von John Irving
Kamera: Oliver Stapleton
Musik: Rachel Portman
Produzent: Richard N. Gladstein
Produktion: Miramax
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115