0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Ich bin der Boss! - Die Geheimakten des J. Edgar H.

Technik/Naturwissenschaften, USA 1976

Frühere Austrahlungen

15.02.2012, SWR
Dieser spannende Film mit dem großartigen Broderick Crawford in einer seiner überzeugendsten Rollen erzählt die Lebens- und Überlebensgeschichte J. Edgar Hoovers, des zwielichtigen FBI-Chefs, der 48 Jahre lang einer der mächtigsten und gefürchtetsten Männer der USA war. Seine Befugnisse schienen grenzenlos zu sein; skrupellos ließ er Politiker und Prominente beschatten und hielt ihre dunklen Punkte in Geheimakten fest. Hoover selbst war verklemmt, einsam, einer, der isoliert lebte und nur ein Ziel vor Augen hatte: den Erhalt seiner Macht um jeden Preis. 1976 zeigte der begnadete B-Film-Regisseur Larry Cohen ("Die Wiege des Bösen", "American Monster", "Ambulance") mit "The Private Files of J. Edgar Hoover", dass er auch hervorragende Filme mit dokumentarischem Hintergrund drehen kann.

Schauspieler:
Broderick Crawford(J. Edgar Hoover)
José Ferrer(Lionel McCoy)
Michael Parks(Robert F. Kennedy)
Ronee Blakley(Carrie DeWitt)
Rip Torn(Dwight Webb)
Celeste Holm(Florence Hollister)
Originaltitel: The Private Files of J. Edgar Hoover
Regie: Larry Cohen
Drehbuch: Larry Cohen
Kamera: Paul Glickman
Musik: Miklós Rózsa

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113