0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Das Haus am See

Liebesfilm, USA 2006

Frühere Austrahlungen

26.10.2008, ATV
30.11.2008, RTL
16.10.2009, SF2
31.03.2010, ZDF
01.11.2010, ATV
21.11.2010, RTL
03.02.2011, SF2
02.06.2011, Tele 5
11.11.2012, ATV
29.09.2013, RTL II
Zwei attraktive Menschen (Keanu Reeves, Sandra Bullock) verlieben sich aus der Ferne ineinander, weil sie zu verschiedenen Zeiten in demselben Haus am See wohnen, das dem Film auch seinen Titel gibt. Als ihre Kommunikation schon einige Zeit andauert und sie auch immer mehr ihre Gefühle für den anderen entdecken, stellen sie allerdings fest, dass dieses "zu verschiedenen Zeiten" wörtlich zu nehmen ist. Sie schreibt ihm Briefe aus der Zukunft, und das Noch-nicht-Paar wird schwer zusammenfinden können, da nicht nur etliche Meilen, sondern absurderweise auch zwei Jahre zwischen ihnen liegen: Denn er ist nach ihr eingezogen und hat ihren Brief an den Nachmieter gefunden, doch er lebt im Jahr 2004 und sie im Jahr 2006 - also hat er eigentlich vor ihr dort gewohnt. Verwirrend ... "Das Haus am See" ist ein Remake des gelungenen koreanischen Liebesfilms "Siworae". Als Regisseur für die Neufassung zeichnet der Argentinier Alejandro Agresti verantwortlich.

Schauspieler:
Keanu Reeves(Alex Burnham)
Sandra Bullock(Kate Forster)
Shohreh Aghdashloo(Anna Klyczynski)
Christopher Plummer(Simon Wyler)
Ebon Moss-Bachrach(Henry)
Willeke van Ammelrooy(Kate's Mother)
Dylan Walsh(Morgan)
Originaltitel: The Lake House
Regie: Alejandro Agresti
Drehbuch: David Auburn
Kamera: Alar Kivilo
Musik: Paul Michael Van Brugge, Prince, Rachel Portman
Produzent: Doug Davison, Roy Lee, Sonny Mallhi
Produktion: Warner Bros./ Vertigo Ent./ Village Roadshow Pic.

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113