0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Das wilde Schaf

Zeichentrick/Animation, F/I 1973

Frühere Austrahlungen

22.12.1998, MDR
26.05.2002, Das Erste
02.06.2002, BR Fernsehen
14.08.2003, MDR
17.12.2004, 3sat
26.03.2006, WDR
11.01.2007, ARTE
04.06.2007, Das Erste
22.10.2007, SWR
18.09.2008, 3sat
23.07.2009, Das Erste
26.12.2010, 3sat
Anfang der siebziger Jahre hatte die Leinwand wieder einen großen Star: Romy Schneider. Nach Jahren der Depression lag ihr Frankreich zu Füßen. Aus dieser glorreichen Zeit stammt die ebenso fröhliche wie traurige Gesellschaftssatire von Michel Deville. Inmitten einer hochkarätigen Besetzung (Jean-Louis Trintignant, Jean Pierre Cassel, Florinda Bolkan, Jane Birkin) entfaltete die schöne Österreicherin eine solche Weiblichkeit, wie man sie bis dato bei ihr noch nicht gesehen hatte.

Schauspieler:
Romy Schneider(Roberte Groult)
Jean-Louis Trintignant(Nicolas Mallet)
Jean-Pierre Cassel(Claude Fabre)
Jane Birkin(Marie-Paule)
Florinda Bolkan(Flora)
Georges Wilson(Lucien Lourceuil)
Henri Garcin(Berthoud)
Originaltitel: Le Mouton Enragé / Il Motone Infuriato
Regie: Michel Deville
Drehbuch: Christopher Frank
Kamera: Claude Lecomte
Musik: Camille Saint-Saëns, José Berghmans
Produktion: Viaduc/ Capitole
Altersempfehlung: ab 16

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113