0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Underground

Comedyserie, F/YU/D/H 1995

Frühere Austrahlungen

06.02.1999, hessen fernsehen
13.10.2000, Das Erste
20.02.2001, hessen fernsehen
31.03.2001, Bayerisches Fernsehen
15.05.2001, 3sat
19.05.2005, ARTE
25.03.2008, Slovenija 2
25.08.2010, Servus TV
"Ich bin in einem Land geboren, in dem die Hoffnung, das Lachen und die Lebensfreude kräftiger sind als irgendwo sonst. Ebenso aber auch das Böse - du bist entweder Täter oder Opfer", sagt der bosnische Regisseur Emir Kusturica und entwickelt aus dieser Vorgabe die tragikomische, surreale Überlebensgeschichte zweier Freunde, die ein halbes Jahrhundert überdauert und letztendlich auch zur Geschichte ihrer Heimat wird. Vom Zweiten Weltkrieg über Tito bis zum Jugoslawien-Krieg - der eine lebt buchstäblich im Untergrund, während der andere oben, in der Wirklichkeit, Karriere macht.

Schauspieler:
Miki Manojlovic(Marko)
Lazar Ristovski(Petar Popara, genannt ""Blacky"")
Mirjana Jokovic(Natalija)
Slavko ?timac(Ivan)
Ernst Stötzner(Franz)
Srdan Todorovic(Jovan)
Mirjana Karanovic(Vera)
Originaltitel: Underground
Regie: Emir Kusturica
Drehbuch: Dusan Kovacevic, Emir Kusturica
Kamera: Vilko Filac
Musik: Goran Bregovic
Produzent: Pierre Spengler, Karl Baumgartner
Produktion: Ciby 2000/
Altersempfehlung: ab 16

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113