0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Die Feuerzangenbowle

Nach dem gleichnamigen Roman von Heinrich Spoerl
Zeichentrick/Animation, D 1944

Nächste Austrahlungen

Frühere Austrahlungen

24.09.1999, Das Erste
09.12.2002, ORF 2
01.10.2004, Das Erste
27.10.2004, WDR
25.12.2004, MDR
30.12.2004, Bayerisches Fernsehen
01.01.2005, SWR
08.03.2005, hessen fernsehen
12.01.2007, Das Erste
01.03.2007, ARTE
01.01.2008, Das Erste
04.02.2008, NDR
19.07.2008, One
15.08.2008, hessen fernsehen
03.10.2010, ZDF
01.01.2011, Sky Nostalgie
Als Folge einer feuchtfröhlichen Nacht verkleidet sich ein distinguierter Schriftsteller als halbstarker Oberschüler, um solchermaßen verjüngt allerlei Unruhe ins Gymnasium einer verschlafenen Kleinstadt zu bringen. Die Komödie beruht auf dem Roman von Heinrich Spoerl und gilt als großer Leckerbissen in der Laufbahn des genia­len Heinz Rühmann.

Schauspieler:
Heinz Rühmann(Dr. Johannes Pfeiffer)
Erich Ponto(Professor ""Schnauz"")
Paul Henckels(Professor Bömmel)
Karin Himboldt(Eva Knauer)
Hilde Sessak(Marion)
Hans Leibelt(Gymnasialdirektor Knauer)
Hans Richter(Rosen)
Regie: Helmut Weiss
Drehbuch: Heinrich Spoerl
Autor: Nach dem gleichnamigen Roman von Heinrich Spoerl
Kamera: Ewald Daub
Musik: Werner Bochmann
Produktion: Terra

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115