0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Der Todestunnel - Nur die Wahrheit zählt

Dokumentation, D/A/I/SK 2005
Bei einer Brandkatastrophe im - fiktiven - Seller-Tunnel scheint der Schuldige schnell gefunden: Ein übermüdeter Lkw-Fahrer (Götz Otto) ist in eine Autokolonne gerast und trägt die Verantwortung für 47 Todesopfer. Doch Staatsanwältin Fink (Aglaia Szyszkowitz) kommt bald dahinter, dass der Fall um einiges komplexer ist. Jeder, der mit dem Tunnel zu tun hatte, scheint Dreck am Stecken zu haben. Mit Gedeon Burkhard, Aglaias Schwester Roswitha Szyszkowitz, Karlheinz Hackl und Adriano Celentanos Tochter Rosalinda.

Schauspieler:
Aglaia Szyszkowitz(Sabine Fink)
Dominic Raacke(Simon Roth)
August Zirner(Manfred Grabowski)
Ettore Bassi(Martin Lehmann)
Flavio Insinna(Giuseppe Paoletti)
Götz Otto(Roman Sikorski)
Karlheinz Hackl(Walter Lorenz)
Originaltitel: The Tube
Regie: Dominique Othenin-Girard
Drehbuch: Holger Karsten Schmidt
Kamera: Gunnar Fuß
Musik: Aldo de Scalzi, Pivio
Produzent: Oliver Schündler, Boris Ausserer, Andreas Payer
Produktion: Bavaria/ Mediaset/ Television Markiza/ R.T.I./ SatelORF

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114