0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Thumbsucker

TV-Psychothriller, USA 2005

Frühere Austrahlungen

12.07.2009, Das Erste
13.07.2009, One
12.04.2010, NDR
24.01.2011, SF2
07.11.2012, One
Es ist nie leicht, erwachsen zu werden. Aber ganz besonders schwierig gestaltet sich der Reifungsprozess, wenn man mit 17 immer noch am Daumen lutscht. Justin Cobb (Lou Taylor Pucci, Silberner Bär 2005) kann nicht von seinen Fingern ­lassen, da helfen weder die Therapieversuche seines Kieferorthopäden (Keanu Reeves) noch die Beruhigungsmittel, die der Schulpsychologe verschreibt. Womöglich sind es ja wirklich seine seltsamen Eltern (Tilda Swinton, Vincent D´Onofrio), die den jungen Mann derart neurotisch machen. Mike Mills´ "Thumbsucker" ist die skurrile Bestandsaufnahme einer verkorksten Welt - und eine exzentrische Perle des US-Independent-Films.

Schauspieler:
Lou Taylor Pucci(Justin Cobb)
Tilda Swinton(Audrey Cobb)
Vincent D'Onofrio(Mike Cobb)
Vince Vaughn(Mr. Geary)
Keanu Reeves(Dr. Perry Lyman)
Benjamin Bratt(Matt Schraam)
Kelly Garner(Rebecca)
Originaltitel: Thumbsucker
Regie: Mike Mills
Drehbuch: Mike Mills
Kamera: Joaquín Baca-Asay
Musik: Tim DeLaughter
Produzent: Jay Shapiro, Anthony Bregman, Anne Carey, Bob Stephenson
Produktion: Scared Little Animals/ Bull's Eye Ent./ Good Machine/ Keep Your Head/ This is That Prod.
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115