0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Die Invasion der Barbaren

TV-Psychothriller, CDN/F 2003

Frühere Austrahlungen

02.07.2006, Das Erste
20.07.2006, Bayerisches Fernsehen
24.10.2006, hessen fernsehen
20.05.2007, SWR
10.09.2007, MDR
18.12.2007, ORF 2
20.04.2008, 3sat
25.06.2008, ATV
17.08.2008, WDR
19.12.2008, SF1
23.08.2010, SWR
14.02.2011, ORF 2
Der altlinke ­Rémy (Rémy Girard) liegt im Sterben. Sein Sohn Sébastien (Stéphane Rousseau) hat sich wegen seines angepassten Lebens den Spott des Vaters zugezogen und besucht seinen alten Herrn nur widerwillig. Doch vor Ort wandelt sich ihr Verhältnis ... Mit viel Herz und schwarzem Humor.

Schauspieler:
Rémy Girard(Rémy)
Stéphane Rousseau(Sébastien)
Marie-Josée Croze(Nathalie)
Marina Hands(Gaelle)
Dorothée Berryman(Louise)
Johanne-Marie Tremblay(Schwester Constance)
Pierre Curzi(Pierre Citrouillard)
Originaltitel: Les invasions barbares
Regie: Denys Arcand
Drehbuch: Denys Arcand
Kamera: Guy Dufaux
Musik: Pierre Aviat
Produzent: Daniel Louis, Denise Robert
Produktion: Cinémaginaire/ Pyramide/ Astral/ CNC/ Harold Greenburg Fund/ La Studio Canal +/ Production Barbares/ SODEC/ Télefilm Canada
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115