0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Kommissar Beck

Der stille Schrei
Nach Motiven der Romane von Maj Sjöwall und Per Wahlöö
Technik/Naturwissenschaften, D/S 2007

Frühere Austrahlungen

18.11.2007, ZDF
11.10.2008, SF1
05.12.2010, ZDF
Die Schulmädchen Moa und Jiyan werden in der Nähe eines Stockholmer Vorortes vom Zug überrollt. Ein erster Verdächtiger ist ein Mitschüler der beiden, der Moa das Leben zur Hölle gemacht hat, seit sie mit ihm Schluss gemacht hatte. Ein in ihrem Laptop gespeicherter Chat bringt Beck (Peter Haber) auf die Spur eines windigen Fotografen, aber auch Jiyans Turntrainer, der mehrere seiner Schützlinge sexuell genötigt hatte, gerät ins Visier der Beamten ...

Schauspieler:
Peter Haber(Martin Beck)
Mikael Persbrandt(Gunvald Larsson)
Marie Göranzon(Margareta Oberg)
Stina Rautelin(Lena Klingström)
Ing-Marie Carlsson(Bodil Lettermark)
Måns Nathanaelson(Oskar Bergman)
Ingvar Hirdwall(Nachbar)
Peter Hüttner(Oljelund)
Rebecka Hemse(Inger Beck)
Originaltitel: Beck: Det tysta skriket
Regie: Harald Hamrell
Kamera: Carl Sundberg
Musik: Anders Bagge, Jennie Löfgren, Anders Herrlin, Per Åström
Produktion: Gemeinschaftsproduktion von ZDF Enterprises und ZDF

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115