0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Taboulé (Petersiliensalat)

Taboulé (Petersiliensalat)
© Fuchs
Zutatenliste:
für 4 Personen

  • 200 g Instant-Couscous
  • 2 große Bund glatte Petersilie
  • einige Blättchen Minze
  • 2 Fleischtomaten, 1 Salatgurke
  • 2 EL Zitronensaft, 4 EL Olivenöl
  • 1-2 TL Salz
  • 1/4 - 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 TL Knoblauch (granuliert)
  • 1 TL Petersilie (gerebelt)
  • 1 Msp. Kreuzkümmel
  • Zucker
Veröffentlicht:
15.05.2007
Abkühlung von innen
Couscous nach Packungsanweisung zubereiten. Petersilienblättchen abzupfen, mit den Minzblättchen waschen, trocken tupfen und grob hacken.

Tomaten waschen, halbieren, Stielansatz und Kerne entfernen. Gurke schälen, der Länge nach halbieren und die Kerne entfernen. Gurke und Tomaten in Würfel schneiden.

Zitronensaft, Basilikum, Minze, Öl, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Petersilie, Kreuzkümmel und Zucker verrühren und mit den Salatzutaten vermischen. Salat kurze Zeit durchziehen lassen und nach Wunsch mit Minzblättchen garniert servieren.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113