0%
 
 
Loading
Montag, 05.12.2016 13:33 Uhr
Guten Tag!
| Jetzt anmelden
Gefüllte Zucchinischiffchen
© CMA/Butterschmalz

Gefüllte Zucchinischiffchen

Zutatenliste:
  • 100 g Reis
  • 2 große oder 4 kleine Zucchini
  • 50 g Butterschmalz
  • 1 Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • 300 g Hackfleisch
  • Salz, Pfeffer
  • 2 TL gehackter Thymian
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 150 ml Rindfleischbrühe
  • 10 g Stärke
  • 150 g Sauerrahm
  • Zitronensaft
Veröffentlicht:
03.07.2006
 
Reis nach Packungsanweisung garen. Zucchini waschen und der Länge nach halbieren. Mit einem Teelöffel Kerne und etwas vom Fruchtfleisch herausschaben.

Zucchinischiffchen mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen. Zwiebeln schälen und fein hacken. Tomaten vierteln, entkernen und in Würfel schneiden.

Einen Esslöffel Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Hackfleisch dazugeben und alles anbraten. Reis zum Hackfleisch geben.

Tomatenwürfel unterheben und mit Salz, Pfeffer, Thymian und Lebkuchengewürz pikant abschmecken. Reis-Hackfleisch-Masse in die Zucchinischiffchen füllen.

Die gefüllten Zucchini im restlichen Butterschmalz anbraten. Mit heißer Fleischbrühe aufgießen und geschlossen ca. 25 Minuten schmoren.

Zucchini aus der Pfanne nehmen. Stärke und Sauerrahm verrühren, in den Schmorfond geben und nochmal aufkochen lassen.

Schmorfond mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft abschmecken und als Soße zu den Zucchinischiffchen servieren.
 
 

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Werden Sie Fan von tele.at

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.113