0%
 
 
Loading
Dienstag, 06.12.2016 09:22 Uhr
Guten Morgen!
| Jetzt anmelden
Lammkeule mit Ingwer-Honig-Kruste
© Infobüro New Zealand Lamb

Lammkeule mit Ingwer-Honig-Kruste

Nicht nur zu Ostern ein Festtagsschmaus...
Zutatenliste:
Für 6 Personen:
  • 1 Lammkeule (ca. 1,6 kg)
  • Salz, Pfeffer
  • 60 g Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Schalotten
  • 1 Bund Koriander
  • 2 Bund Petersilie
  • 3 EL Öl
  • 250 ml Roséwein
  • 2 Granatäpfel
  • 800 g Mangold (geputzt)
  • 100 g gehäutete Mandeln
  • 4 TL Honig
  • 6 Feigen
Veröffentlicht:
03.04.2006
 
Lammkeule waschen, trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Ingwer, Knoblauch und Schalotten schälen, fein schneiden und mischen. Kräuter von den Stielen zupfen und fein schneiden.

Lamm im heißen Öl in einem großen Bräter rundherum 10 Minuten anbraten. Mit 2/3 Ingwer-Knoblauch-Gemisch und Kräutern bestreuen.

Rest abgedeckt beseite stellen. Die Hälfte des Weins zum Lamm geben und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad insgesamt ca. 80 Min. schmoren. Inzwischen Granatäpfel halbieren, Kerne herauslösen.

Nach 65 Min. Mangold, Mandeln, restlichen Ingwer-Knoblauch-Mix, Salz und Pfeffer zum Fleisch geben. Restlichen Wein angießen. Lamm mit Honig beträufeln und weitergaren. Feigen halbieren, nach weiteren 10 Minuten mit den Granatapfelkernen zufügen und 10 Min. schmoren.

Bräter aus dem Ofen nehmen. Gemüse mit den restlichen Kräutern bestreuen. Lamm 5 Minuten ruhen lassen, dann mit Reis oder Cous-Cous servieren.
 
 

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Werden Sie Fan von tele.at

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.114