0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Gegrillter Lachs mit Chardonnay-Aioli

Gegrillter Lachs mit Chardonnay-Aioli
Zutatenliste:
für 4 Personen

• 800 g Lachsfilet (ohne Haut)
• 2 Limetten
• grobes Salz
• 1/2 Bund Dill
• 2 Knoblauchzehen
• ca. 25 g Butter
• Salz
• 1 Baguettebrot
• 1 Eigelb
• 1 TL mittelscharfer Senf
• 1 1/2 EL australischer Weißwein, etwa “Lindemans Bin 65 Chardonnay”
• 100 ml Keimöl
• Pfeffer aus der Mühle
• ca. 3 EL Olivenöl
• Limettenspalten und Dillblüten zum Garnieren
Veröffentlicht:
29.10.2002
Kochen mit Wein
Lachsfilet waschen, trocken tupfen und die Gräten mit einer Pinzette entfernen. Lachs in 4 Tranchen schneiden. 1 Limette auspressen. Saft bis auf 1 Teelöffel über den Fisch träufeln. Mit groben Salz bestreuen und ca. 20 Minuten zugedeckt kühl stellen. Übrige Limette in dünne Scheiben schneiden. Dill waschen, trocken schütteln und, bis auf einen Rest zum Garnieren, fein hacken.

Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken; die Hälfte davon mit weicher Butter und etwas Salz verrühren. Baguette längs halbieren und schräg in Stücke schneiden. Mit Knoblauchbutter bestreichen. Eigelb, Senf, ca. 1/2 Teelöffel Salz, restlichen Limettensaft und Weißwein mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig schlagen. Dann unter ständigem Rühren das Keimöl tröpfchenweise zugießen. Restlichen Knoblauch in die Mayonnaise rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Lachstranchen auf Alufolie legen und die Seiten als Ränder mehrfach falten und hochklappen. Mit Dill und Pfeffer bestreuen und mit Limettenscheiben belegen. Olivenöl über den Fisch träufeln und unter dem vorgeheizten Grill des Backofens ca. 10 Minuten braten. Zum Schluss Knoblauchbrot kurz mitrösten. Lachs mit Knoblauchbrot und Aioli auf Tellern anrichten. Nach Belieben mit Dill und Limette garniert servieren. Dazu passt der Wein, der für das Aioli verwendet wurde.

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten. Pro Portion ca. 3650 kJ/ 870 kcal, Eiweiß 44 g/Fett 67 g/KH 20 g

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115