0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Knusprige Kräuterkringel

Knusprige Kräuterkringel
Zutatenliste:
Für ca. 30 Stück:

• 450 g TK-Blätterteig
• 2 Beutel Salatkräutermischung nach „französischer Art” (gibt’s als Fertigprodukt)
• 1 Ei
• 250 g Speisequark (20 % Fett)
• 1 Eigelb
• 1 EL Milch
• 1 EL Sesam
Veröffentlicht:
28.10.2005
Blätterteig nach Packungsanweisung auftauen. Inhalt beider Beutel der fertigen Salatkräutermischung mit zwei Esslöffeln Wasser verrühren und zusammen mit dem Ei zum Quark geben. Mischung gut verrühren.

Ein Backblech mit Backpapier belegen. Blätterteig ca. 0,3 cm dick mit der Quarkcreme bestreichen und von der schmalen Seite her locker aufrollen. Blätterteigrolle in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Kräuterkringel auf das mit Backpapier ausgelegte Blech legen.

Eigelb mit Milch verquirlen. Kringel damit bestreichen und mit Sesam bestreuen. Kräuterkringel im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf der mittleren Schiene etwa 20 Minuten backen.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114