0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Möhrenessenz mit Eierstich

Möhrenessenz mit Eierstich
Zutatenliste:
Für sechs Portionen:
• 1000 ml Gemüsefond
• 1 kg Möhren
• 1 1/2 TL Pimentkörner
• 2 Zimtstangen
• Salz

Für den Eierstich:
• 4 Eier
• 1/4 l Milch
• 100 g Bergkäse
• Salz, Pfeffer
Veröffentlicht:
25.11.2002
Eier mit Milch verquirlen. Bergkäse reiben und unter die Eiermilch geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eine flache, feuerfeste Form mit Butter einfetten. Eier-Käse-Milch einfüllen und mit Alufolie verschließen. Form in ein weiteres ofenfestes Gefäß stellen. Diese mit kochendem Wasser füllen. In den kalten Backofen stellen und den Eierstich bei 175 Grad 30 Minuten stocken lassen. Möhren schälen und waschen. Eine Möhre beiseite legen. Restliche Möhren würfeln. Gemüsefond mit 3/8 l Wasser verdünnen. Möhrenwürfel mit Pimentkörnern und Zimtstangen darin aufkochen. Nach dem Aufkochen alles etwa 20 Minuten bei sanfter Hitze ziehen lassen. Die beiseite gelegte Möhre in feine Streifen schneiden. Käse-Eier-Stich stürzen und in Würfel schneiden. Möhrenessenz in einen neuen Topf sieben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmal aufkochen. Eierstich und Möhrenstreifen auf Suppenteller verteilen. Suppe darübergießen und servieren.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114