0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Butterplätzchen

Butterplätzchen
Zutatenliste:
30 Stück:
• 150 g Mehl
• 100 g weiche Butter
• 50 g Zucker
• 1 Prise Salz
• Mark von einer Vanilleschote
• 1 Eigelb
• Mehl für die Arbeitsfläche
• Pistazien, Mandelstifte, Orangeat und Zitronat
Veröffentlicht:
10.11.2003
Mehl, Butter, Salz, Zucker, Vanillemark, Eigelb und einen Esslöffel kaltes Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Teig zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Den erkalteten Teig auf einer bemehlten Fläche etwa einen halben Zentimeter dick ausrollen.

Mit Plätzchenformen verschiedene Kekse ausstechen. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Ein Blech mit Backpapier belegen. Mit den ausgestochenen Keksen belegen. Plätzchen mit Pistazien, Mandelstiften, Orangeat und Zitronat verzieren. In den vorgeheizten Backofen schieben und 10 bis 15 Minuten backen.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113