0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Osterkranz

Osterkranz
Zutatenliste:
• 500 g Weizenmehl
• 40 g Hefe
• 250 ml Milch
• 1 EL Birnen-Dicksaft
• 1 Ei
• 50 g Butter oder Margarine
• 75 g Honig
• 1 Päckchen Vanillezucker
• 1/2 TL Meersalz
• 1 Msp. Piment
• 100 g gemahlene Haselnüsse
• 1 EL Zitronensaft
• 1 Eigelb zum Bestreichen
Veröffentlicht:
29.03.2004
An den Feiertagen ist endlich mal Zeit, um ausgiebig mit der Familie zu frühstücken.
Für den Hefeteig Mehl in eine Rührschüssel sieben, Hefe darüber bröckeln. Lauwarme Milch, Birnen-Dicksaft und Fett zugeben. Alles miteinander verrühren. Anschließend Honig und die restlichen
Zutaten bis auf das Eigelb zum Bestreichen zugeben. Alles gut verkneten und mindestens 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Anschließend Teig nochmals gut durchkneten und in drei gleich große Stücke teilen. Diese rund formen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu etwa 90 cm langen Rollen kneten. Die drei Rollen nebeneinander legen und daraus einen Zopf flechten.

Den Zopf ringförmig auf ein Backblech setzen und die Enden zusammendrücken. Mit verquirltem Eigelb bestreichen und nochmal eine halbe Stunde gehen lassen.

Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 35-40 Minuten backen.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114