0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Makadamia-Küsschen

Makadamia-Küsschen
Zutatenliste:
für ca. 40 Stück
• 150 g Makadamianüsse
• 100 g Zartbitterschokolade
• 1 Ei
• 1 Prise Salz
• 175 g Mehl
• 1 TL Backpulver
• 75 g Zucker
• 1 Päckchen Vanillearoma
• 125 g Margarine
Veröffentlicht:
16.11.2005
Von den Makadamianüssen 25 g abwiegen und zum Verzieren beiseite legen. Anschließend Nüsse und Schokolade grob hacken. Ei trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.

Mehl, Backpulver, Zucker und Vanillearoma mischen. Margarine, Eigelb, Schokolade und Nüsse dazugeben und mit den Knethaken des Handrührers verkneten. Eischnee vorsichtig unterheben.

Teig mit feuchten Händen zu Kugeln von ca. 2 cm Durchmesser formen. Kugeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. In die Mitte jeder Kugel eine Macadamianuss drücken. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 18 Minuten backen.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114