0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Karamelisierte Honig-Senfcreme

Karamelisierte Honig-Senfcreme
Zutatenliste:
für 4-5 Portionen
• 5 ungespritzte Orangen
• 50 g Zucker
• 250 ml Sahne
• 6 Eigelb
• 2 EL Honigsenf
• 2 EL Honig
• 2 cl Orangenlikör
• 3 TL feiner Zucker zum Karamelisieren
• Minzeblätter
Veröffentlicht:
04.06.2002
Den Backofen auf 120 Grad vorheizen. Zwei Orangen dünn schälen. Zusammen mit den restlichen Früchten auspressen. Vom Saft 250 ml abmessen. Mit der Hälfte der Orangenschalen und dem Zucker in einem Topf aufkochen. Sahne hinzugeben und nochmals aufkochen. Eigelb mit Senf, Honig und Likör verrühren. Unter Rühren langsam die heiße Orangenmilch dazugeben. Durch ein Sieb passieren und in vier bis fünf feuerfeste Förmchen füllen. Förmchen in eine größere, höhere, ofenfeste Auflaufform stellen und zwei Drittel hoch kochendes Wasser angießen. Senfcreme vorsichtig in den Ofen schieben und etwa eine Stunde backen. Creme herausnehmen und abkühlen lassen. Zum Karamelisieren der Creme den Backofen auf Oberhitze vorheizen. Jede Creme im Förmchen gleichmäßig dünn mit Zucker bestreuen und im Ofen goldgelb karamelisieren lassen. Übrigens: Dazu eignet sich auch ein Bunsenbrenner. Die karamelisierte Honig-Senfcreme mit eingelegten Pflaumen servieren und anschließend mit Minze garnieren.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114