0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Brombeer-Tarte

Brombeer-Tarte
Zutatenliste:
Für eine Tarte:
• 300 g Mehl
• 1 TL Backpulver
• 100 g Süßrahmbutter
• 140 g Zucker
• 2 Eier
• 1 Eigelb
• 50 g Mandelblättchen

Für die Creme:
• 100 g Zucker
• 200 g Brombeeren
• 3 Eier
• 50 g Süßrahmbutter
• 4 EL Sahne
Veröffentlicht:
09.08.2004
Aus Mehl, Backpulver, Butter, Zucker und zwei Eiern einen Mürbteig kneten. Teig eine halbe Stunde kalt stellen. Für die Creme 125 g Brombeeren mit dem Pürierstab fein zermahlen. Durch ein Sieb streichen.

Brombeerpüree mit Zucker, Eiern, Süßrahmbutter und Sahne mischen. Mischung im Wasserbad so lange erwärmen, bis sie eindickt. Häufig umrühren und kühl stellen. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Zwei Drittel des Teiges ausrollen. Eine Quicheform fetten. Mit dem Teig auslegen.

Creme auf dem Teig verteilen. Restlichen Teig rund ausrollen. Creme damit zudecken und an den Rändern leicht andrücken. Eigelb mit zwei Esslöffeln Wasser verquirlen. Kuchen damit bestreichen und mit Mandeln bestreuen. Kuchen 45 Minuten backen, abkühlen lassen. Mit Brombeeren dekorieren.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113